Richtiges Handeln nach dem Unfall

09.08.2017 | von: Michael Koch | Beiträge

Der erste Schritt gilt der eigenen Sicherheit und der des Fahrzeugs. Dazu wird die Warnblinkanlage angestellt, die Warnweste übergezogen und das Warndreieck aufgestellt. Empfehlenswert ist das Mitführen einer zweiten Warnweste für den Beifahrer.

Sichern der Beweise

Unbedingt Fotos vom Unfallort, gegnerischem Fahrzeug und dem eigenen Fahrzeug anfertigen, bevor die Unfallstelle für den nachfolgenden Verkehr freigemacht werden muss. Bilder sagen mehr als Worte!

Polizei über die Notrufnummer informieren

Die erste Frage gilt immer der Ortsbestimmung. Ab 2018 setzen die Crash-Sensoren bei einem neuen Fahrzeug den Notruf an die nächstgelegene Notrufzentrale ab. Das Unfallprotokoll hilft dem Geschädigten bei der Klärung von strittigen Sachverhalten.

Den Krankenwagen für verletzte Personen anfordern

Der Disponent an der Leitstelle entscheidet, ob ein Notarzt mit an die Unfallstelle gerufen wird. Er fragt die wichtigsten Daten für den Einsatz ab, damit die Rettungssanitäter auf den Einsatz vorbereitet sind.

Leisten der Ersten Hilfe

Es besteht eine rechtliche Pflicht, bei einem Autounfall mit Verletzten zu helfen. Der Unfallhelfer kann sich an den Leitfaden im Erste-Hilfe-Koffer halten. Dazu gehört es ebenso, Trost und Beistand in dieser schweren Situation zu leisten. Rettungssanitäter empfehlen, den Erste-Hilfe-Kurs alle zwei bis vier Jahre zu wiederholen, um Sicherheit für den Ernstfall zu gewinnen.

Zeugen am Unfallort

Zeugen des Unfallgeschehens können für eine spätere Klärung des Unfalls wichtig sein. Daher werden sie zum Warten aufgefordert und die Adresse wird notiert.

Datenaustausch mit dem Unfallgegner

Die Nummern aus den Personalausweisen, das Kennzeichen des Fahrzeugs und der Name des jeweiligen Haftpflichtversicherers müssen festgehalten werden.

Bußgelder für inaktive Zuschauer

Statt Verletzten zu helfen, am Straßenrand herumzustehen, das Geschehen zu beobachten oder Einsatzkräfte zu behindern, kann mit Bußgeldern bestraft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 14 =

Unsere Partner

Unsere Kooperationspartner

Wir sind 3X in Ihrer Nähe

Location Icon

Mannheim
Helmertstraße 1a
68219 Mannheim
T 0621 – 48 14 236
F 0621 – 48 14 390

Location Icon

Weinheim
Viernheimer Str. 86
69469 Weinheim
T 06201 – 87 35 680
F 06201 – 87 35 690

Location Icon

Alsbach-Hähnlein
Gartenstr. 7
64665 Alsbach-Hähnlein
T 06257 - 999 40 40